Deutscher Anwaltverlag. Perfekt beraten.
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 10
beA in der Praxis mit Rechtsprechung

beA in der Praxis mit Rechtsprechung

24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • Als Sofortdownload verfügbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-8240-5809-9
  • Sabine Jungbauer, Werner Jungbauer
  • 3. Auflage
  • 06. 10. 2020
  • EBook
  • 134 Seiten
  • 17,0 x 24,0
Beschreibung
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen
Seit dem 3.9.2018 ist das beA aktiv – in der 3. Auflage dieser PDF-Broschüre wird auf die sich... mehr
Produktinformationen

Seit dem 3.9.2018 ist das beA aktiv – in der 3. Auflage dieser PDF-Broschüre wird auf die sich seither entwickelte Rechtsprechung eingegangen und diese umfassend dargestellt. Die Broschüre ist auf dem neuesten Stand und enthält die ergangenen Entscheidungen sowie die Änderungen des beA-Programms bis kurz vor Veröffentlichung der Broschüre.

Auf 134 Seiten finden Sie praktische Hilfen ohne wissenschaftlichen Ballast. Wo und in welchen Fällen gibt es schon heute eine Pflicht zur elektronischen Einreichung? Was ist zu tun und zu lassen bei der Zustellung gegen elektronische Empfangsbekenntnisse? Wie können Verschwiegenheitspflicht und beA – beispielsweise bei einem Kanzleiwechsel – miteinander vereinbart werden?

Auf diese Fragen gibt es bereits Antworten. Trotzdem bleiben auch einige Fragen offen; hier ist die Orientierung an den strengsten Anforderungen wichtig, doch was sind diese? Freuen Sie sich auf mehr Klarheit bei den nachstehenden Themen in unserer eBroschüre:

    • Vertretung aus welchem beA, mit welcher Karte und mit welcher Signatur?
    • Falsch eingetippter Name – und nun?
    • Zustellungsheilung bei nicht formgerechter Rücksendung des eEB macht noch nicht gesund!
    • Wirksame Kontrolle von Eingangsbestätigungen oder: Wann darf die Frist gestrichen werden?
    • Pflicht zur persönlichen beA-Nutzung, wenn das Fax streikt?
    • Signaturprüfung – wer und wann?
    • und weitere aktuelle Themen

Informieren Sie sich schnellstmöglich über die Auswirkungen und das konkrete Arbeiten mit dem besonderen elektronischen Anwaltspostfach, damit Sie weiterhin ohne Reibungsverluste arbeiten können!

Medium: PDF
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfac mehr

Autor

Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfachwirtin und Herausgeberin u.a. der Fallakten und der Fristentabellen; Werner Jungbauer ist Dipl.-Ing. und Geschäftsführer der ISAR-Fachseminare. Beide sind Autoren des Handbuchs "Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) und der ERV.
NEU
NEU
Bußgeldkatalog Bußgeldkatalog
ca. 21,90 €
NEU
AnwaltKommentar RVG AnwaltKommentar RVG
ca. 169,00 €
NEU
Kostentafeln Kostentafeln
44,00 €
Zuletzt angesehen