Deutscher Anwaltverlag. Perfekt beraten.
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 10
Die Reform der PKH

Die Reform der PKH

Prozesskosten- und Beratungshilfe nach neuem Recht
29,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-8240-1339-5
  • Sabine Jungbauer
  • 1. Auflage
  • 24. 02. 2014
  • Buch
  • 120 Seiten
  • broschiert
  • 17,0 x 24,0
  • 0.224 kg
Beschreibung
Autoren
Rezensionen
Weiterführende Links
Bewertungen
Seit 1.1.2014 gelten neue Vorschriften zur Prozesskostenhilfe – und damit für Sie als Anwalt... mehr
Produktinformationen

Seit 1.1.2014 gelten neue Vorschriften zur Prozesskostenhilfe – und damit für Sie als Anwalt noch mehr aufwändige Recherchen für noch weniger Gebühren?

Es geht auch einfach! Mit dieser praktischen Anleitung zur Reform der Prozesskosten- und Beratungshilfe optimieren Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer PKH-Mandate nach neuestem Recht – und sparen dabei viel Zeit, Mühe und Kosten:

  • Top aktuell erfahren Sie, was bleibt und was neu ist bei Zivilprozessordnung, Beratungshilfegesetz, FamFG und RVG – übersichtlich aufbereitet und verständlich erklärt.
  • Direkt umsetzbare Tipps helfen Ihnen bei der Beratung und konkreten Maßnahmen.
  • Viele Praxistipps, Musterformulare und Rechenbeispiele erleichtern Ihnen selbst komplizierte Abrechnungen.
  • Typische Fallstricke, versteckte Stolperfallen und Hürden entdecken und entschärfen Sie schon im Vorfeld und vermeiden zuverlässig haftungsrelevante Folgen.

Aktuell, praxisnah und direkt für Ihren konkreten Fall umsetzbar: Das erste Nachschlagewerk zur Reform liefert Ihnen alles, was Sie als Anwalt in der Beratung benötigen.

Ihr Plus: Die Autorin Sabine Jungbauer ist Rechtsfachwirtin und Dozentin und schreibt als erfahrene Praktikerin aus der Anwaltspraxis für die Anwaltspraxis. Ohne umständliche Umschweife aber mit handfestem Nutzen und vielen Tipps, Mustern und Praxisrechenbeispielen.

Sichern Sie sich jetzt Ihre zuverlässige Anleitung zur neuen PKH und BerH und gewinnen Sie einen deutlichen Vorsprung in Handlungsmöglichkeit, Beratungssicherheit und Wissen.

Medium: Buch
Autoren
Rezensionen

von RAin Marion Andrae, Saarbrücken in Die Rezensenten , 8/2014: "(..) Die Autorin stellt anschaulich dar, was bleibt und welche wichtigen Veränderungen die Reform mit sich bringt. (..) Alle wichtigen Änderungen werden ausführlich und verständlich erläutert.(..) Besonders hilfreich sind die Muster zu den Hinweispflichten des Anwalts, um den Vergütungsanspruch zu sichern.(..) Zahlreiche Abrechnungsbeispiele und praktische Hinweise veranschaulichen die Darstellung. Selbst komplizierte Abrechnungs- und Anrechnungsfälle lassen sich so effizient lösen. Das Werk wird seinem Anspruch voll und ganz gerecht. Als erfahrene Praktikerin gibt die Autorin dem Anwalt ein Nachschlagewerk zur Reform an die Hand und liefert praktische, direkt umsetzbare Tipps für die Beratung und Abrechnung dieser Mandatsfelder. Dem Anwalt, der sich mit PKH- und Beratungshilfe-Mandaten befassen muss, kann dieser nützliche Leitfaden für 29 Euro nur empfohlen werden."

Rezension auf www.juralit.com vom 09.05.2014: "(..) Die Darstellung bietet jetzt zahlreiche Impulse die Wirtschaftlichkeit bei Mandanten aus diesem Bereich soweit wie möglich zu optimieren. (..) Wer Informationen zur Praxis im Bereich Beratungshilfe und PKH sucht, wird hier einen ausgezeichnetetn Leitfaden finden."

Norbert Schneider in AGSpezial 03/14:"(..) Mit sämtlichen Änderungen befasst sich die Autorin und stellt diese anschaulich und ausführlich dar. Auch die neuen Formulare werden abgedruckt und erläutert. Wer sich (leider) regelmäßig mit Prozess- und Beratungshilfemandaten befassen muss, sollte auf die wertvolle Einführung nicht verzichten."

Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfa mehr

Autor

Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfachwirtin. Ihre Schwerpunkte sind: Zivilprozessrecht, Gebührenrecht, Zwangsvollstreckung sowie materielles Recht. Sie betreut die Gebühren-Hotline der RAK München. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Bereich des Gebührenrechts doziert sie in etlichen Seminaren. Sie ist ferner seit rund 20 Jahren aktiv im Prüfungs- und Ausbildungswesen tätig.

von RAin Marion Andrae, Saarbrücken in mehr

Rezensionen

von RAin Marion Andrae, Saarbrücken in Die Rezensenten , 8/2014: "(..) Die Autorin stellt anschaulich dar, was bleibt und welche wichtigen Veränderungen die Reform mit sich bringt. (..) Alle wichtigen Änderungen werden ausführlich und verständlich erläutert.(..) Besonders hilfreich sind die Muster zu den Hinweispflichten des Anwalts, um den Vergütungsanspruch zu sichern.(..) Zahlreiche Abrechnungsbeispiele und praktische Hinweise veranschaulichen die Darstellung. Selbst komplizierte Abrechnungs- und Anrechnungsfälle lassen sich so effizient lösen. Das Werk wird seinem Anspruch voll und ganz gerecht. Als erfahrene Praktikerin gibt die Autorin dem Anwalt ein Nachschlagewerk zur Reform an die Hand und liefert praktische, direkt umsetzbare Tipps für die Beratung und Abrechnung dieser Mandatsfelder. Dem Anwalt, der sich mit PKH- und Beratungshilfe-Mandaten befassen muss, kann dieser nützliche Leitfaden für 29 Euro nur empfohlen werden."

Rezension auf www.juralit.com vom 09.05.2014: "(..) Die Darstellung bietet jetzt zahlreiche Impulse die Wirtschaftlichkeit bei Mandanten aus diesem Bereich soweit wie möglich zu optimieren. (..) Wer Informationen zur Praxis im Bereich Beratungshilfe und PKH sucht, wird hier einen ausgezeichnetetn Leitfaden finden."

Norbert Schneider in AGSpezial 03/14:"(..) Mit sämtlichen Änderungen befasst sich die Autorin und stellt diese anschaulich und ausführlich dar. Auch die neuen Formulare werden abgedruckt und erläutert. Wer sich (leider) regelmäßig mit Prozess- und Beratungshilfemandaten befassen muss, sollte auf die wertvolle Einführung nicht verzichten."

NEU
AutoKaufRecht - Mängelexemplar AutoKaufRecht - Mängelexemplar
48,90 € 69,00 € *
Zuletzt angesehen