Deutscher Anwaltverlag. Perfekt beraten.
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 10
AnwaltFormulare Arbeitsrecht

AnwaltFormulare Arbeitsrecht

159,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-8240-1460-6
  • Stefan Lunk
  • 3. Auflage
  • 10. 01. 2017
  • Buch mit CD-ROM
  • 1984 Seiten
  • gebunden
  • 17,0 x 24,5
  • 2.149 kg
Beschreibung
Autoren
Rezensionen
Weiterführende Links
Bewertungen
Die Vertragsgestaltung gewinnt gegenüber der Forensik auch im Arbeitsrecht immer mehr an... mehr
Produktinformationen

Die Vertragsgestaltung gewinnt gegenüber der Forensik auch im Arbeitsrecht immer mehr an Bedeutung. Hierfür sind die AnwaltFormulare Arbeitsrecht Ihr ideales Hilfsmittel: sie bieten Ihnen nicht nur die erforderlichen Formulare aus den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie des Prozessrechts, sondern verknüpfen die zahlreichen Muster, die Sie auch auf CD-ROM erhalten, mit Hinweisen zur materiellen Rechtslage.

Im Individualarbeitsrecht werden nicht nur verschiedene Vertragstypen von Altersteilzeit bis Vorstandsvertrag behandelt, sondern als weitere Besonderheit verfügt das Buch über ein umfangreiches Klausel-ABC. Es enthält in alphabetischer Reihenfolge auf etwa 500 Seiten ca. 140 einzelne Arbeitsvertragsklauseln von A wie Abrufarbeit bis Z wie Zurückbehaltungsrecht.

Im kollektiven Arbeitsrecht behandeln die Autoren u.a. Betriebsvereinbarungen ebenso wie Informationsschreiben nach § 613a Abs. 5 BGB.

Der prozessrechtliche Teil enthält Klagen im Urteils- und Anträge im Beschlussverfahren sowie Muster zum einstweiligen Rechtsschutz.

Die rund 40 Autoren sind allesamt ausgewiesene und langjährige Experten des Arbeitsrechtes, und zwar als Fachanwälte für Arbeitsrecht, Richter, Personalleiter oder Hochschullehrer.

Die Neuauflage wurde nicht nur vollständig überarbeitet, sondern umfangreich ergänzt und erweitert:

  • Als neue bzw. erweiterte Themen seien exemplarisch genannt: (Familien)Pflegezeit, Befristungsmöglichkeiten bei Weiterbeschäftigung jenseits der Regelaltersgrenze, Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (Ausschlussfristen, Praktikantenverträge, Sonderzahlungen etc.), Werkverträge/Arbeitnehmerüberlassung, Datenschutz, Compliance, Social Media, Tarifeinheit.
  • Neue Vertragsmuster aus den Bereichen Interims-Management, Praktikum oder duales Studium wurden ergänzt. Im kollektiven Arbeitsrecht sind hinzugekommen Muster zum Euro-Betriebsrat, zu § 103 BetrVG sowie über die Beauftragung von Gesamt- oder Konzernbetriebsräten.
  • Der zunehmenden Bedeutung zweisprachiger (deutsch/englisch) Verträge wurde in Form entsprechender Standard-Arbeits-, GmbH-Geschäftsführer- und Aufhebungsverträge Rechnung getragen.
  • Der zunehmenden prozessualen Bedeutung des Unionsrechts trägt die Aufnahme von Erläuterungen zum Vorabentscheidungsverfahren nach Art. 267 AEUV Rechnung.
Medium: Buch
Autoren
Rezensionen

von RA Christian Stücke, FA Verwaltungsrecht, FA Arbeitsrecht, FA IT-Recht, Helmstedt auf http://dierezensenten.blogspot.de/2016/06/rezension....: "Das mittlerweile in dritter Auflage erschienene Werk präsentiert sich als umfangreicher Begleiter in der arbeitsrechtlichen Beratung, Gestaltung und im Prozess. Man würde ihm nicht gerecht werden, würde man es als "Prozessformularbuch" bezeichnen. Sicherlich finden sich praktisch bewährte, gut nutzbare Formulare auch zur Anwendung in den Instanzen. Der Band geht über solche Szenarien aber deutlich hinaus. (...) Davon profitieren nicht nur Anwältinnen und Anwälte, die sich nur gelegentlich einmal mit arbeitsrechtlichen Fragen auseinanderzusetzen haben, sondern auch "alte Hasen". (...) umfassender Klauselapparat (aus). Dort finden sich alphabetisch sortiert Erläuterungen zu einzelnen Arbeitsvertragsklauseln von A (wie Abtretungsverbot) bis Z (wie Zurückbehaltungsrechte). Die Erläuterungen sind jeweils "gekrönt" von praxistauglichen Formulierungsvorschlägen. Es ist kaum eine Konstellation denkbar, die sich dort nicht finden ließe. Dabei werden nicht nur immer wiederkehrende Klauseln berücksichtigt. (...) Ein großer Schwerpunkt des Bandes liegt obligationsmäßig auf den Aspekten rund um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Hier gelingt es den Verfassern, einen bemerkenswert vollständigen Abriss in Betracht kommender Konstellationen zu liefern. (...) Der Prozessfomularteil lässt ebenfalls kaum Wünsche offen. (...) Fazit: Insgesamt zeigt sich der "Lunk" auch in der 3. Auflage als nahezu perfekter Begleiter für die anwaltliche Arbeit in allen drei Dimensionen - Breite des Stoffes, Tiefe der Erläuterungen und Höhe der Qualität. Das Werk sollte jeder Arbeitsrechtler in Griffweite halten."

 von Dr. Tim Wißmann, LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht, Köln in AE  01/2017, S. 32: "(...) Hervorzuheben ist, dass es dem Formularbuch sehr gut gelingt, die für die Praxis relevanten Muster mit der jeweils aktuellen Rechtsprechung und Literatur zu verbinden. (...) Unverzichtbar und besonders gelungen ist die dem Werk beiliegende CD-ROM. Auch diese ist übersichtlich gegliedert. Mit ihr können die maßgeblichen Muster und Textbausteine zu Schriftsätzen und Verträgen recht einfach übernommen und sodann in der jeweiligen Situation des Einzelfalls angepasst werden. (...) Fazit: Herausgeber und Autoren haben das erfolgreiche Konzept nachhaltig optimiert und ein umfassendes Formularbuch geschaffen, welches durch seine Aktualität und Einbettung in die maßgebliche Rechtsprechung besticht. Die AnwaltFormulare Arbeitsrecht sollten in einer gut sortierten Bibliothek nicht fehlen."

Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Prof. Dr. Stefan Lunk   mehr

Autor

Prof. Dr. Stefan Lunk 
von RA Christian Stücke, FA Verwaltun mehr

Rezensionen

von RA Christian Stücke, FA Verwaltungsrecht, FA Arbeitsrecht, FA IT-Recht, Helmstedt auf http://dierezensenten.blogspot.de/2016/06/rezension....: "Das mittlerweile in dritter Auflage erschienene Werk präsentiert sich als umfangreicher Begleiter in der arbeitsrechtlichen Beratung, Gestaltung und im Prozess. Man würde ihm nicht gerecht werden, würde man es als "Prozessformularbuch" bezeichnen. Sicherlich finden sich praktisch bewährte, gut nutzbare Formulare auch zur Anwendung in den Instanzen. Der Band geht über solche Szenarien aber deutlich hinaus. (...) Davon profitieren nicht nur Anwältinnen und Anwälte, die sich nur gelegentlich einmal mit arbeitsrechtlichen Fragen auseinanderzusetzen haben, sondern auch "alte Hasen". (...) umfassender Klauselapparat (aus). Dort finden sich alphabetisch sortiert Erläuterungen zu einzelnen Arbeitsvertragsklauseln von A (wie Abtretungsverbot) bis Z (wie Zurückbehaltungsrechte). Die Erläuterungen sind jeweils "gekrönt" von praxistauglichen Formulierungsvorschlägen. Es ist kaum eine Konstellation denkbar, die sich dort nicht finden ließe. Dabei werden nicht nur immer wiederkehrende Klauseln berücksichtigt. (...) Ein großer Schwerpunkt des Bandes liegt obligationsmäßig auf den Aspekten rund um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Hier gelingt es den Verfassern, einen bemerkenswert vollständigen Abriss in Betracht kommender Konstellationen zu liefern. (...) Der Prozessfomularteil lässt ebenfalls kaum Wünsche offen. (...) Fazit: Insgesamt zeigt sich der "Lunk" auch in der 3. Auflage als nahezu perfekter Begleiter für die anwaltliche Arbeit in allen drei Dimensionen - Breite des Stoffes, Tiefe der Erläuterungen und Höhe der Qualität. Das Werk sollte jeder Arbeitsrechtler in Griffweite halten."

 von Dr. Tim Wißmann, LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht, Köln in AE  01/2017, S. 32: "(...) Hervorzuheben ist, dass es dem Formularbuch sehr gut gelingt, die für die Praxis relevanten Muster mit der jeweils aktuellen Rechtsprechung und Literatur zu verbinden. (...) Unverzichtbar und besonders gelungen ist die dem Werk beiliegende CD-ROM. Auch diese ist übersichtlich gegliedert. Mit ihr können die maßgeblichen Muster und Textbausteine zu Schriftsätzen und Verträgen recht einfach übernommen und sodann in der jeweiligen Situation des Einzelfalls angepasst werden. (...) Fazit: Herausgeber und Autoren haben das erfolgreiche Konzept nachhaltig optimiert und ein umfassendes Formularbuch geschaffen, welches durch seine Aktualität und Einbettung in die maßgebliche Rechtsprechung besticht. Die AnwaltFormulare Arbeitsrecht sollten in einer gut sortierten Bibliothek nicht fehlen."

AnwaltFormulare - Mängelexemplar AnwaltFormulare - Mängelexemplar
119,00 € 179,00 € *
NEU
NEU
Handbuch WEG Handbuch WEG
89,00 €
Zuletzt angesehen