Deutscher Anwaltverlag. Perfekt beraten.
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 10
Das arbeitsrechtliche Mandat: Vergütung und variable Vergütung

Das arbeitsrechtliche Mandat: Vergütung und variable Vergütung

ca. 54,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • Dieser Artikel erscheint am 1. April 2020

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-8240-1560-3
  • Sonja Riedemann, Ursula Meyers
  • 1. Auflage
  • 01. 04. 2020
  • Buch
  • 300 Seiten
  • gebunden
  • 14,8 x 21,0
Beschreibung
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen
Ein Buch, welches es dem Allgemeinanwalt wie auch dem Fachanwalt für Arbeitsrecht und... mehr
Produktinformationen

Ein Buch, welches es dem Allgemeinanwalt wie auch dem Fachanwalt für Arbeitsrecht und Unternehmensjuristen ermöglicht, Vergütungsfragen und -problematiken mit möglichst wenig Rechercheaufwand rechtssicher zu bearbeiten. Das „Sich-Durchblättern" durch unterschiedliche Paragraphen im Kommentar oder sogar durch mehrere Kommentarwerke entfällt. Das Buch stellt das Thema Vergütung praxisnah und mandantenorientiert dar. Der Praxisbezug hat absoluten Vorrang. Der Anwalt/Unternehmensjurist erhält in einem Buch alles, was er zum Thema Vergütung für die Beratungspraxis wissen muss. Die Autoren orientieren sich dabei an der aktuellen Rechtsprechung der LAGe und des BAG. Zudem werden Praxistipps, Muster und Beispiele geboten. Innerhalb jeden Themas werden nicht nur die arbeitsrechtlichen, sondern auch die sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Aspekte beleuchtet.

Aus dem Inhalt:

  • feste Vergütung (Mindestlohn, Überstunden, Entgeltfortzahlung, betriebliche Übung, Dienstreisen, etc.)
  • laufende variable Vergütung (Instrumente der Flexibilisierung; Formen variabler Vergütung, wie Tantieme, Provision; Sonderregelungen, etc.)
  • Sondervergütungen (Job-Ticket, KITA-Zuschuss, Umzugszuschuss, Fortbildungskosten, Essenszuschuss etc.)
Medium: Buch
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sonja Riedemann ist Rechtsanwältin u mehr

Autor

Sonja Riedemann ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Sie berät nationale und internationale Unternehmen in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, zumeist in der IT- oder Immobilienbranche. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Anstellungsverträge von Geschäftsführern und Vorständen sowie Dienstverträge und Interim Management. Sie betreut UK- und US- Unternehmen beim Markteintritt, Aufbau des Personals sowie sämtlicher HR-Strukturen und -Prozesse in Deutschland. Darüber hinaus publiziert und hält sie regelmäßig Vorträge zu arbeitsrechtlichen Themen einschließlich Webinare.

Ursula Meyers ist seit 2016 Direktorin des deutschen Steuerteams bei Vistra, das sich auf die Betreuung internationaler Kunden mit Steuer-, Buchhaltungs- und Gehaltsabrechnungsdienstleistungen in Deutschland spezialisiert hat. Sie ist eine bekannte Spezialistin für Mehrwertsteuer-, Expat- und Quellensteuerfragen, kümmert sich aber auch um Körperschaftsteuer-, Einkommensteuer- und Verrechnungspreisfragen. Sie ist diplomierte deutsche Steuerberaterin und hat ein Diplom in Betriebswirtschaft.

NEU
Zuletzt angesehen