E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite SYSTEM Startseite Infobrief SGB II
Infobrief SGB II

Infobrief SGB II

  • Wichtiger Hinweis zu Ihrer Abobestellung: bitte geben Sie im Feld "Bemerkung" den Namen und die E-Mail-Adresse des Ansprechpartners ein, an die der Infobrief SGB II geschickt werden soll. Vielen Dank!


sofort lieferbar
Die Bearbeitung von Mandaten auf dem Gebiet des SGB II hat es in sich, denn für Ihre Mandanten stehen nicht selten existentielle Grundbedürfnisse im Vordergrund. Das erfordert einen engagierten Einsatz, der aber gleichzeitig effektiv und wirtschaftlich sein muss.

Wir haben nun die ideale Lösung für Sie: Nutzen Sie den einzigen pdf-Infodienst, der für Sie die wichtigsten aktuellen und praxisrelevanten Entscheidungen zum SGB II aufspürt und auswertet! Die Autoren sind als Fachanwälte für Sozialrecht auf das SGB II spezialisiert und geben hier jeden Monat ihr fachliches Know-how an Sie weiter.

Kompaktes Wissen auf 8 Seiten – bestens aufbereitet!

Profitieren Sie beim Infobrief SGB II von diesen Vorteilen:

  • Konkrete Praxistipps zu jeder Entscheidung: sofort umsetzbare Hilfestellung für die Mandatsbearbeitung oder die Gebührenabrechnung.
  • Auf Ihre Arbeit abgestimmte Auswahl aktueller Urteile: nur Fälle, auf die es wirklich ankommt – mit allen relevanten Eckdaten, Rspr.-Zitaten sowie fachkundigen Kommentaren.
  • Hervorragende Strukturierung, die Sie in drei bewährten Schritten durch jedes Urteil führt. 1. Der Fall – 2. Die Entscheidung – 3. Der Praxistipp.
  • Informationen zu neuesten Entwicklungen und umstrittenen Fragen rund um das SGB II im „Thema des Monats“.
  • Überblick über jüngst entschiedene sowie anhängige Rechtsfragen beim BSG.
  • Höchste Aktualität – im Sonderfall auch mit zusätzlichen Blitzausgaben.
  • Monatlicher Direktversand als PDF per E-Mail.

Fazit: Der Infobrief ist die Grundlage für eine zeiteffektive und rechtssichere Bearbeitung von SGB II-Mandaten.

 

Wichtiger Hinweis zu Abobestellungen:

Wenn Sie den Infobrief nach Ablauf des Probeabos (2 Hefte) auch zukünftig regelmäßig lesen möchten, brauchen Sie nichts mehr zu veranlassen. Sie erhalten ihn im Abonnement zum derzeit gültigen Jahresbezugspreis. Sollte Ihnen der Infobrief wider Erwarten nicht gefallen, reicht ein kurzes Schreiben bis 14 Tage nach Erhalt des 2. Heftes. Die Kündigungsfrist eines Jahresabonnements ist 6 Wochen zum Jahresende.

Bitte geben Sie im Feld "Bemerkung" den Namen und die E-Mail-Adresse des Ansprechpartners ein, an die der Infobrief geschickt werden soll. Vielen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren
Sehr empfehlenswert
  • Der Bezug ist jederzeit kündbar und bleibt dauerhaft kostenlos. Sie gehen keinerlei Verpflichtung...
sofort lieferbar
Für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV ist der Bezugspreis im Mitgliedsbeitrag enthalten. Erscheint 6x jährlich.
sofort lieferbar