E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite Mietrecht / WEG-Recht Die Mietpreisbremse - eBook
Die Mietpreisbremse - eBook

Die Mietpreisbremse - eBook

  • Andrik Abramenko
  • 1. Auflage 2015, 200 Seiten
  • ISBN 978-3-8240-5736-8
39,00 EUR
sofort lieferbar

Erobern Sie mit dem Leitfaden neue Kompetenzen, Mandanten, Gewinnzonen.

Sie glauben auch, die üblichen Muster zum Thema Ehevertrag helfen Ihren Mandanten nicht weiter? Ganz richtig! Denn jede Ehe ist anders und möchte individuell behandelt werden. Setzen Sie deshalb auf eine Technik, mit der Sie bei jedem Mandat die Lösung nach Maß finden. Wie? Das zeigt Ihnen jetzt „Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis" – mit diesen Leistungen:

1. Grundlagen des Ehevertragsrechts und Aufbau eines Ehevertrags

Eignen Sie sich die Basics an, die in der Praxis zählen: Was gibt das Ehevertragsrecht vor? Wie muss ein Ehevertrag aufgebaut sein? Einfach erklärt und auf den Punkt gebracht. Dabei berücksichtigt der Autor die neueste Rechtsprechung des BGH zum Betreuungsunterhaltsanspruch vom 01.06.2011 und vom 15.06.2011 und setzt auch die wichtige Entscheidung des BVerfG vom 25.01.2011 bereits um.

Jede genannte gesetzliche Vorschrift (z. B. ErbStG, VersAusglG) finden Sie einfach und schnell in einem Extrakapitel am Ende des Buches.

2. Anleitung zur erstklassigen Beratung und Erstellung von Eheverträgen

Kommen Sie mit Methode zur individuellen Lösung: Welche Fragen stellen Sie den Mandanten? Auf welche Fragen sollten Sie vorbereitet sein? Das Buch folgt dem klassischen Aufbau des Ehevertrags, alles mit wertvollen Tipps zu Ihren Gestaltungsmöglichkeiten bei den einzelnen Klauseln sowie praktischen Checklisten, Beispielen und Formulierungsanregungen.

3. Ausdrückliche anwaltliche und familienrechtliche Sichtweise

Nutzen Sie Ihre Vorteile gegenüber der neutralen notariellen Beratung: Wie stärken Sie die Position Ihres Mandanten im Ehevertrag? Welche Auswirkungen auf familienrechtliche Verfahren können Sie von vorneherein beachten?

Kurz: „Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis" ist Ihre Chance, sich deutlich von der Konkurrenz abzuheben – und damit viele neue Mandanten zu gewinnen.

Der Autor ist RA und FA für Familienrecht. Er ist ausgewiesener Fachmann im Bereich Ehevertragsgestaltung und -überprüfung. Beispiele für seine langjährige Erfahrung sind die Erwirkung einer grundlegenden Entscheidung des BGH zur Sittenwidrigkeit von Eheverträgen (XII ZR 144/04) und eine erfolgreiche Verfassungsbeschwerde beim BVerfG zur Verfassungswidrigkeit der so genannten „Drittelmethode" des BGH (1 BvR 918/10).

Bestellen Sie das Praxisbuch „Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis". Und freuen Sie sich über die neuen Leistungen, die Sie demnächst abrechnen!

Das könnte Sie auch interessieren
  • Ümit Savas
  • 2. Auflage 2012, 296 Seiten
  • ISBN 978-3-8240-5600-2
44,00 EUR
sofort lieferbar
Ausgabe 4: Einführung verschoben, aber: Das beA wird Realität!
  • Hrsg. Dr. Wolfram Viefhues
  • 1. Auflage 2015
  • ISBN 978-3-8240-5756-6
0,00 EUR
sofort lieferbar