E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite Mietrecht / WEG-Recht Vertragsstörungen im Wohnraummietrecht
Vertragsstörungen im Wohnraummietrecht

Vertragsstörungen im Wohnraummietrecht

  • Annegret Harz / Heiko Ormanschick
  • 2. Auflage 2018, ca. 500 Seiten, gebunden
  • ISBN 978-3-8240-1414-9
  • Erscheinungstermin: ca. 06/2018
ca. 49,00 EUR
Vorbestellbar

Formularbücher für Mietverträge gibt es genug. Die größte Anzahl der mietrechtlichen Mandate spielt sich aber dort ab, wo sich Mieter oder Vermieter nicht vertragsgetreu verhalten.

Hier ist der inhaltliche Aufwand bei der Abwicklung von Mandaten sowie das Haftungsrisiko besonders groß. Mit der zweiten Auflage des Formularbuchs „Vertragsstörungen im Mietrecht" können jedoch auch die kompliziertesten Streitfälle zwischen Vermieter und Mieter zeitsparend, kostensparend und rechtssicher abgewickelt werden – sowohl auf Mieter- als auch auf Vermieterseite.

Aus dem Inhalt:

  • Vertragsabschluss und -beendigung
  • Überlassungspflicht und Nebenpflichten des Vermieters
  • Erhalt des vertragsgemäßen Zustandes und Instandsetzung der Mietsache
  • Mietzinszahlung und Mietsicherheiten
  • Gewährleistungsrechte des Mieters

Die zahlreichen Muster und Checklisten stehen auf www.anwaltverlag.de zum Download zur Verfügung. Eine Registrierung ist hierfür nicht notwendig.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Grit Andersch
  • 3. Auflage 2018, 296 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-8240-1249-7
  • Erscheinungstermin: 01.12.2017
54,00 EUR
sofort lieferbar
  • Hrsg.: Frank-Michael Goebel
  • 5. Auflage 2016, 2088 Seiten, gebunden
  • ISBN 978-3-8240-1325-8
119,00 EUR
sofort lieferbar