E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite Zivilprozessrecht Inkassokosten
Inkassokosten

Inkassokosten

Ein Praxisleitfaden zur Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten
  • Frank-Michael Goebel
  • 2. Auflage 2016, 344 Seiten, gebunden
  • ISBN 978-3-8240-1309-8
49,00 EUR
sofort lieferbar

Inkassokosten richtig geltend machen – so geht’s!

Nachdem die Inkassounternehmen 2008 mit dem Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) vom reinen Kaufmann zum Rechtsdienstleister geworden sind, haben sich Rechtsprechung und Gesetzgebung erheblich weiterentwickelt. Auch in der Neufassung der europäischen Zahlungsverzugsrichtlinie haben die Inkassodienstleister und die Erstattungsfähigkeit ihrer Kosten Anerkennung gefunden. Die zweite Auflage des Praxisleitfadens Inkassokosten zeichnet dies nach.

Der Praxisleitfaden erläutert in der Neuauflage:

  • die spezifische Arbeitsweise des Inkassodienstleisters,
  • die Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten dem Grunde (materiell-rechtliche und prozessuale Kostenerstattungsansprüche) und der Höhe nach auf der Grundlage der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung,
  • besondere Fallkonstellationen in der Praxis wie beispielsweise die Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt, das Konzerninkasso und den Forderungskauf.

Gläubiger und Schuldner sollen ebenso wie deren Bevollmächtigte und die Gerichte eine an der Praxis orientierte Arbeitshilfe erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren
Erläuterungen, Tabellen, Rechenbeispiele, Formulare
  • Peter Depré / Walter Bachmann
  • 10. Auflage 2017, 224 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-8240-1536-8
34,00 EUR
sofort lieferbar
Vorgerichtlich - Mahnverfahren - Zwangsvollstreckung
  • Frank-Michael Goebel / Claudia Wagener-Neef
  • 1. Auflage 2017, 320 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-8240-1225-1
42,00 EUR
sofort lieferbar